Die Fettecke (with Ricardo Peredo) 1987

Die Fettecke

1987

Einkanal-Video (Umatic), 40:00 Minuten

17. Internationales Forum des jungen Films

Berlin

Als eine Hommage an Joseph Beuys behandelt diese vierzigminütige Videoskulptur den skandalösen Vorgang, als in der Kunstakademie Düsseldorf die Skulptur Fettecke, die sich in Beuys' ehemaligen Arbeitsraum befindet, entfernt und zerstört wird. Um die Aufzeichnung verfolgen zu können, muß der Video-Monitor im Hochformat aufgestellt, also gekippt werden. Die Betrachter*innen werden gezwungen, eine andere Perspektive auf sich wirken zu lassen und soll die Trägheit, die das Medium Fernsehen üblicherweise hervorruft, gemindert werden. Die Absurdität des Gesehenen wird durch den kreativen Missbrauch der ersten digitalen Video-Techniken Time Base Correction und Drop-Out-Compen-sation erreicht.